Ostufer

Aus Kiel Wiki

Mit dem inoffiziellen Sammelbegriff Ostufer werden die Stadtteile und Umlandgemeinden Kiels bezeichnet, die auf der östlichen Seite der Kieler Förde liegen.

Es sind dies die Stadtteile Gaarden (einschließlich Gaarden-Süd / Kronsburg und Gaarden-Ost), Elmschenhagen, Ellerbek, Wellingdorf und Neumühlen-Dietrichsdorf einschließlich Oppendorf sowie die Nachbargemeinden Schwentinental, Schönkirchen, Mönkeberg, Kitzeberg, Heikendorf und Laboe.

Siehe auch[Bearbeiten]