Straßenbenennungen am 30. Januar 1936

Aus Kiel Wiki

Die wahrscheinlich größte Um – und Neubenennungsaktion von Kieler Straßen wurde durch den Polizeipräsidenten am 30. Januar 1936 vorgenommen. Sie umfasste 65 Straßen.

Manche dieser Straßen existieren heute nicht mehr. Manche, weil sie aufgehoben oder in angrenzende Straßen einbezogen wurden, andere weil sie erneut umbenannt wurden. Insbesondere wurden Straßennamen, mit denen „Blutopfer der (Nazi-)Bewegung“ geehrt werden sollten, unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg getilgt.

Die folgende Liste führt alle 65 Straßen auf.[1]

Anmerkung
  1. In der Liste sind nur die damaligen und ggf. die heutigen Namen der jeweiligen Straßen hervorgehoben, und zwar durch Kursivschrift, wenn die Straße den Namen heute nicht mehr trägt, oder durch Verlinkung, wenn der Name noch heute Bestand hat oder der heute gültige Name zusätzlich genannt ist. Der Übersichtlichkeit halber sind weitere Straßennamen, z. B. von erwähnten Nachbarstraßen nicht hervorgehoben worden.