Karstadt

Aus Kiel Wiki


Karstadt

Logo
Aktiv
ja
Rechtsform
AG
Adresse
Sophienblatt 2
24103 Kiel
Stadtteil
Vorstadt
Telefon
0431 / 6635 - 0
Web
www.karstadt.de
Branche
Einzelhandel


Die Kieler Karstadt-Filiale Sophienblatt liegt zentral an der Kreuzung der Straßen Sophienblatt und Ziegelteich. Die markante Außenfassade des Gebäudes fällt mit einer überdimensionalen Glasfläche auf, die "als markantes architektonisches Stilmittel die Offenheit des Hauses betont und zur Kontaktaufnahme mit der Innenstadt einlädt".[1]

Das heutige Karstadt-Haus wurde 1973 als Hertie-Warenhaus errichtet und 2001 von Karstadt übernommen. Mit mehr als 22.000 Quadratmetern Verkaufsfläche auf sieben Etagen wird ein zeitgemäßes Warenhaus-Sortiment angeboten. Mit seiner Öffnung zur Holstentörn-Ladenpassage und zum Sophienhof werden auch architektonische Maßstäbe gesetzt.

Beim Bau - an der Stelle, wo kurz vorher die Reste des Thaulow-Museums abgerissen worden waren - ging die Thaulowstraße verloren. Sie verband an der dem Sophienblatt abgewandten Seite des Grundstücks den Ziegelteich mit der Herzog-Friedrich-Straße. Heute liegt dort die beiderseits mit Metalltüren versperrte Lieferzone des Kaufhauses.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Karte „Sophienblatt 2“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Ehemalige Karstadt-Filialen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Schaufenster Karstadt - Einblicke in 125 Jahre. Sonderveröffentlichung der Karstadt Warenhaus GmbH (Essen 2006)(ohne ISBN)