Schlachtergang

Aus Kiel Wiki

Schlachtergang

Ort
Kiel
PLZ
24103
Stadtteil
Vorstadt
Anschlussstraßen
Postgang, Bäckergang

Der Schlachtergang war eine Straße im Gängeviertel in der Kieler Vorstadt. Er verband den Postgang an der Rückseite der Bebauung des Großen Kuhbergs mit dem Bäckergang.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name wurde durch die Städtischen Collegien am 20. September 1872 festgelegt. Aus einer Protokollbemerkung vom 10. Juni 1913 ("aus dem aufgehobenen Schlachtergang ...") geht hervor, dass man ihn bereits 1913 eingehen ließ.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Detailkarte des Gängeviertels um 1883 bei www.kieler-stadtentwicklung.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB