Am Botanischen Garten

Am Botanischen Garten

Ort
Kiel
PLZ
24118
Stadtteil
Ravensberg (Stadtteil)
Querstraßen
Leibnizstraße
Plätze
Reinhard-Demuth-Platz
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Am Botanischen Garten, 2012

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name Am Botanischen Garten wurde mit Beschluss der Kieler Ratsversammlung vom 30. August 1979 festgelegt.[1]

Er bezieht sich auf den botanischen Garten, der hier neu angelegt wurde, nachdem das Botanische Institut 1978 auf das neue Unigelände umgezogen war. Der frühere botanische Garten am Düsternbrooker Weg wurde bis 1985 von der Universität genutzt und ist heute als Erholungspark der Öffentlichkeit zugänglich.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Am Botanischen Garten“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Weitere Informationen zum Thema „Botanischer Garten Kiel“ in der deutschsprachigen Wikipedia