Weserfahrt

Aus Kiel Wiki

Weserfahrt

Ort
Kiel
PLZ
24105
Stadtteil
Düsternbrook
Querstraßen
Moltkestraße, Düppelstraße, Niemannsweg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr
Straßengestaltung
Fußweg
Weserfahrt, 2009


Die Weserfahrt ist ein 200 m langer Fuß- und Radweg, der vom Karolinenweg zur Kreuzung von Moltke- und Düppelstraße führt. Hier befindet sich ein öffentlicher Spielplatz.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Bezeichnung wurde vom Magistrat am 12. Mai 1927 festgelegt. Damit wurde ein Name übernommen, der vorher schon im Volksmund verwendet wurde. Als Weserfahrt bezeichnen Seeleute eine schwierige Fahrrinne im Jadebusen, die durch das Wattenmeer zur Wesermündung führt. In Kiel wurde dieser Begriff scherzhaft für den Abkürzungsweg zur früheren Marinestation verwendet.[1]

Die Kastanienallee in der Weserfahrt ist eingetragen in die Liste der Kulturdenkmale in Kiel-Düsternbrook.[2]

Fotos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Weserfahrt“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Flag of Schleswig-Holstein.svg Liste der Kulturdenkmale in Kiel (nach Stadtteilen gegliedert) in der deutschsprachigen Wikipedia