Leibnizstraße

Aus Kiel Wiki


Die Leibnizstraße ist eine Straße auf dem Universitätsgelände. Sie läuft von der Olshausenstraße bis zur Straße Am Botanischen Garten.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name wurde am 30. August 1979 von der Ratsversammlung festgelegt.[1]

Er erinnert an den Philosophen, Politiker und Forscher Gottfried Wilhelm Leibniz (* 1. Juli 1646 in Leipzig; † 14. November 1716 in Hannover). Leibniz gilt als Universalgenie; er wird häufig als der letzte Wissenschaftler betrachtet, der das gesamte Wissen seiner Zeit beherrschte.[2]

Unternehmen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Leibnizstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Wikipedia: „Gottfried Wilhelm Leibniz“