Historische Karten

Aus Kiel Wiki

Historische Karten und Straßenpläne von Kiel

Jahr Informationen
Stadtplan Kiel (Mejer, 1651).jpg
1651 Grundtriss der Stadt undt des Schlosses Kiell, Anno 1651 von Johannes Mejer (1606-1674)[1] in der Newe landesbeschreibung der zweij hertzogthümer Schleswich vnd Holstein, zusambt vielen dabeij gehörigen newen landkarten, die auff Ihr Königl-Maijtt zu Dennemarck, Norwegen etc vnd Ihr Fürstl Dürchl. beeder regierenden hertzogen zu Schleswich Holstein, etc allervnd gnädigsten befehle von Dero Königl Maijtt. bestaltem mathematico Iohanne Mejero von den Husumer Bürgermeister Caspar Danckwerth (1605-1672)[2].
JBAM 075a (Grundriss Kiel).jpg
1665 Grundriss von Kiel nach Johannes Meyer. Ausschnitt der Karte Herzogtümer Schleswig & Holstein, gestochen von den Gebrüdern Matthias und Nicolaus Peters, Goldschmiede aus dem Zimbrischen Husum, im Atlas Maior.[3]
Gramm‘sche Karte 1665 (DK008112).jpg
1665 Grundtriss der Fürstl. Stadt und Schlosses Kiel mit dem Parnasso Vorstätten undt Garten Anno 1665 von Caeso Matthias Gramm in: Chilonium. Novus Holsatiæ Parnassus.
Bodenehr'sche Karte 1680 (DK008115).jpg
1680 Verlegt von Gabriel Bodenehr der Ältere (*1664, † 1758)[4] zwischen 1680 und 1720
Homann'sche Karte 1726 (DK008110).jpg
1726 Die Herzogl. Holstein Gottorp Residenz- See- und Handelsstadt Kiel sambt dessen Hafen i einem accuraten Plan und Prospect entworfen von G. C. Holmer (Homanns Erben)[5]
Coldit‘sche Karte 1750 (DK008117).jpg
1750 Grund-Riss der See und Handelstadt Kiel

Farbige Handzeichnung von C. Dl. v Coldit, vermutlich nach der Karte von G. C. Holmer (Homanns Erben)[5]

Klessel‘sche Karte 1786 (DK008100).jpg
1786 Grundt Riss von der Stadt Kiel mit dabeýliegenden Haafen und der umgrenzenden Gegend. verfertiget den 30ten Iunii im. Iahr 1786 von Christian Hermann Benedict Klessel
Varendorf(21)Ausschnitt-a.jpg
1789
- 1796
Ausschnitt des Blattes Nr- 21 der Varendorfsche Karten von Kiel und Umgebung
Klessel'sche Karte 1793 (DK008101).jpg
1793 Karte von der Stadt Kiel mit der umliegenden Gegend von Christian Hermann Benedict Klessel
Handzeichnung 1800.jpg
1800 Grund Riss der Stadt Kiel mit dem Haafen und umligende Gegen …

von dem Kongelig Ingenieuer Corps C.R. VII zwischen 1750 und 1850 (?)

Voigt'sche Karte 1806 (DK006294).jpg
1806 Karte von der Stadt Kiel mit der umliegenden Gegend

nach der Klesselschen verbessert, gestochen und herausgeben von dem Portaitmaler und Kupferstecher Carl Daniel Voigts (* 1747 in Braunschweig; † 8. März 1813 in Kiel)

Stadtfeldkarte 1806 (DK008090).jpg
1806 Karte von den zur Stadt Kiel gehörigen Feldern

copiert und in einen kleinern Maasstab gebracht von Bardenfleth, junior

Handzeichnung 1808 (DK008102).jpg
1808 Plan von der Stadt Kiel mit der Hafen und die Bugte Klein Kiel
Hafenbollwerke 1816 (DK008109).jpg
1816 Karte über die Hafenbollwerke und die Brücke der Stadt Kiel

Aufgemessen und gezeichnet in September. 1816 von V. Hjorth. Mit den Tiefen des Wassers von der Holsten-Brücke bis an das Fischer-Thor

Baggesen'sche Karte 1823 (DK008093).jpg
1823 Plan von der Stadt und der Gegend um Kiel

mit allerhöchster Bewilligung nach den besten Grundrissen construirt, gezeichnet und zum Theil aufgenommen durch Frederik Ludvig August Haller von Baggesen (1795-1865). Herausgegeben durch Johann Andreas Cetti, Kunsthändler in Kiel 1823 Post und Wege Charte von einem Theile Holstein; Prospekt von Kiel. August von Baggese, jüngste Sohn von dem Jens Immanuel Baggesen, wirkte als dänischer Generalmajor, Kriegswissenschaftler und Literaturwissenschaftler[6]

Bagge'sche Karte 1822 (DK008099).jpg
1822 Karte von Kiels Umgebung von O. O. Bagge, Wien 1822
Situationsplan Vom Kieler Hafen und dessen nächster Umgebung 09.jpg
1848 Situationsplan vom Kieler Hafen und dessen nächster Umgebung von H. Speck, Carl Schröder und Julius Philipp Wilhelm Max Himmelheber
Speck'sche Karte 1890 (DK008106).jpg
1852 Plan der Stadt Kiel mit nächster Umgebung nach J. Ehbets Plan gezeichnet von H. Speck. In Stein graviert u. gedruckt von C. Blunck. Universitäts-Buchhandlung in Kiel 1890-1900 (recte: 1852)
Thalbitzer'sche Karte 1853 (DK008103).jpg
1853 Karte von der Stadt Kiel mit nächster Umgebung. Gemessen, gezeichnet und herausgegeben von Thalbitzer. Lith. Anst. von H. Cordts in Altona
Haase'sche Karte 1858 (DK008114).jpg
1858 Plan der Stadt Kiel 1858 von G. Haase. Verlag der Schwers Buchhandlung in Kiel. Lithographische Anstalt von Carl Blunck in Kiel
Martens'sche Karte 1869 (DK008105).jpg
1869 Plan der Stadt Kiel mit dem Stadterweiterungsplan nach dem Entwurfe des Stadtbaumeisters Martens festgestellt in der Sitzung der städtischen Collegien am 13′ August 1869. Nach Plänen von W. H. Meyer, Feldmesser. Veröffentlichung Verlag der Universitätsbuchhandlung, Kiel 1871. Lithographische Anstalt von C. F. Mohr, Kiel
Lipsius & Tischer's Karte 1895 ( DK008104).jpg
1895 Lipsius & Tischer’s Neuer Plan der Stadt Kiel, einschliesslich Gaarden, Ellerbek, Wellingdorf, Neumühlen und Dietrichsdorf. Verlag von Lipsius & Tischer in Kiel 1895 (Vierte neu revidierte Ausgabe).
Map kiel 1910.jpg
1910 in: "Norddeutschland bis zu den bayerischen und österreichischen Grenzen; Handbuch für Reisende" von Karl Baedeker. Fünfzehnte überarbeitete Ausgabe. Leipzig / New York 1910.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Historische Karten von Kiel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wikipedia: „Johannes Mejer“
  2. Wikipedia: „Caspar Danckwertk“
  3. Wikipedia: „Atlas Maior“
  4. Wikipedia: „Gabriel Bodenehr der Ältere“
  5. 5,0 5,1 Wikipedia: „Johann Baptist Homann“
  6. August Baggesen an Jens Baggesen aus den Sammlungen und Nachlässe an der Universitätsbibliothek Kiel. Wikipedia: „Jens Immanuel Baggesen“