Am Galgenteich

Aus Kiel Wiki

Am Galgenteich
Umbenannt in Körnerstraße

Ort
Kiel
PLZ
24103
Angelegt
1842

Im Jahre 1889 erhielt sie ihren Namen (StC.04.06.1889/4) und wurde bereits 1904 in die Körnerstraße einbezogen, weil besonders zuziehende Fremde am Namen Anstoß nahmen und eine Einwirkung auf den Wert der Grundstücke befürchtet wurde. Lagebezeichnung seit 1842. Der Große und der Kleine Galgenteich sind seit 1887 durch Zuschüttung und Bebauung verschwunden. Beide sind unter diesem Namen seit dem 15. Jahrh. bekannt, weil dort der Galgen stand (ein anderer befand sich auf dem Alten Markt). 1832 wurde hier ein Zollbaum errichtet. (StK.) [1]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB