Katharina Jesdinsky

Aus Kiel Wiki

Die Künstlerin Katharina Jesdinsky (* 1972 in Freiburg im Breisgau) lebt und arbeitet in Kiel.

Sie studierte 1996 bis 2000 Biologie und Kunstgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität und von 2000 bis 2004 die Freien Kunst an der Muthesius Fachhochschule für Gestaltung in der Klasse Freie Grafik bei Uwe Meier-Weitmar.

2004 gegründete Katharina Jesdinsky zusammen mit Ulrich Horstmann die Kieler Werkstatt für Buchdruck „Umtriebpresse“. ursprünglich ein Verlag für Künstlerbücher und Editionen.

Seit 2009 ist sie Werkstattleiterin für künstlerische Drucktechniken an der Muthesius Kunsthochschule und Mitglied im Deutschen Künstlerbund.

Ausstellungen Auswahl Kiel[Bearbeiten]

2001 konsumenta - "supermarkt am dreiecksplatz": „Teppich No. 2“

2004 Legienstraße: “Bier für Omsk” (Diplomausstellung);
Literaturhaus S. - H. e. V.: “Druckerkolonne”;
Zeichnungen im Buch Kiel auf Sand (Umtrieb Verlag, Kiel 2004) mit Texten von Gerald Koll

2005 Gruppenausstellung in der Stadtgalerie bei der Verleihung des Gottfried-Brockmann-Preises

2008 Kanzlei Take Maracke und Partner im Neufeldt-Haus, Wissenschaftspark: “Vom Gefühl her…”, mit Christopher Prösch und Beate Wassermann

2013 Kunstraum b in der Wilhelminenstraße: “Umwege auf dem Weg zum Winter”,

2018 Gallery Cube+ in der Muthesius-Kunsthochschule, Knooper Weg: “Du hebst den Faden auf und ich die Farbe” mit In Jung;
Ateliergemeinschaft neunzig°, Holzkoppelweg: “fünf”

Weblinks[Bearbeiten]