Humboldtstraße

Aus Kiel Wiki

Humboldtstraße

Ort
Kiel
PLZ
24116
Stadtteil
Schreventeich
Anschlussstraßen
Wilhelminenstraße
Querstraßen
Goethestraße, Knooper Weg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr

Die Humboldtstraße verbindet den Knooper Weg mit der Goethestraße unmittelbar nördlich der Humboldt-Schule.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Straße wurde am 7. Dezember 1900 durch die Städtischen Collegien nach dem Naturforscher Alexander Freiherr von Humboldt (* 14. September 1769; † 6. Mai 1859, beides in Berlin)[1] benannt.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Humboldtstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wikipedia: „Alexander von Humboldt“
  2. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB