Beamtenlaufbahn

Beamtenlaufbahn

Ort
Kiel
PLZ
24103
Stadtteil
Damperhof
Querstraßen
Muhliusstraße, Gartenstraße, Lorentzendamm
Nutzung
Fußverkehr
Straßenschild Ecke Muhliusstraße und Beamtenlaufbahn.

Die Beamtenlaufbahn ist die kürzeste Verbindung zwischen dem Rathaus und der Polizeidirektion und ein reiner Fußweg zwischen Lorentzendamm und Gartenstraße.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 19. Januar 1961 entschied die Ratsversammlung, die volkstümliche Bezeichnung als offiziellen Straßennamen zu übernehmen.[1]

Trivia[Bearbeiten]

In einer Ausgabe des Brettspiels „Trivial Pursuit“ kommt die Frage vor, in welcher deutschen Stadt es eine Straße mit dem Namen "Beamtenlaufbahn" gibt.

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Beamtenlaufbahn“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB