Am Sandberg

Am Sandberg

Ort
Kiel
PLZ
24113
Stadtteil
Gaarden-Süd / Kronsburg
Querstraßen
Baumweg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Am Sandberg (2013)

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name Am Sandberg wurde am 8. April 1937 durch den Kieler Polizeipräsidenten genehmigt. Er bezieht sich auf eine alte Flurbezeichnung. Hier entstand eine städtische Siedlung auf dem Gelände der alten Ziegelei Petersburg.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Am Sandberg“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB