St.-Markus-Kirche

Aus Kiel Wiki
St.-Markus-Kirche, 2014

Die St.-Markus-Kirche gehört zur Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Gaarden. Sie befindet sich im Stadtteil Gaarden-Süd in der Oldenburger Straße 19.

Gemeinde[Bearbeiten]

Die Kirchengemeinde Gaarden hat insgesamt 6 500 Gemeindeglieder und ist in drei Seelsorgebezirke eingeteilt, die sich an den Kirchen St. Johannes, St. Markus und St. Matthäus orientieren. Die Gemeinde ist 2002 durch den Zusammenschluss von drei Gemeinden entstanden, die nach den drei Gaardener Kirchen benannt waren.

Bilder[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

Karte „St.-Markus-Kirche“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de