SSW

Aus Kiel Wiki

Südschleswigscher Wählerverband (SSW)

Vorsitzende/r
Lars Harms
Homepage
ssw-sh.de

Der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) wurde nach dem Zweiten Weltkrieg als politische Interessenvertretung der dänischen Minderheit und der nationalen Friesen gegründet.

Als Partei der dänischen Minderheit ist der SSW gemäß §3 Abs. 1 Satz 2 des Wahlgesetzes seit 1955 für den Landtag von Schleswig-Holstein von der Fünf-Prozent-Hürde befreit.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]