Kieler Kurier

(Weitergeleitet von Kieler Nachrichten-Blatt)

Der Kieler Kurier - auch „Kieler Nachrichten-Blatt“ - war die Zeitung der Militärregierung nach Ende des Zweiten Weltkriegs.

Er erschien in der Zeit vom 25. Juli 1945 bis 30. Juni 1946. Herausgeber war die Britische Heeresgruppenpresse.[1]

Die Zeitung war einer der Vorläufer der nach dem Krieg wieder erscheinenden Kieler Nachrichten.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Weitere Informationen zum Thema „Britische Heeresgruppenpresse“ in der deutschsprachigen Wikipedia