Philosophenviertel

Aus Kiel Wiki
Version vom 20. April 2020, 08:42 Uhr von Kaffeeringe (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Das Kieler Philosophenviertel ist kein eigenständiger Stadtteil, sondern eine Straßengruppe im Stadtteil Schreventeich. Es liegt westlich des Westrings, insbesondere zwischen dem Kronshagener Weg und der Langenbeckstraße. Hier sind zwei Straßen nach den beiden Philosophen Kant und Nietzsche benannt.

Das Quartier stammt aus den 1930er Jahren und ist im Wesentlichen ohne gravierende bauliche Veränderungen bis heute erhalten geblieben.[1]


Quellen[Bearbeiten]