Hohenstauffenring

Aus Kiel Wiki

Hohenstauffenring
Umbenannt in Westring

Ort
Kiel
PLZ
24114, 24116, 24118, 24106
Stadtteil
Südfriedhof, Schreventeich, Ravensberg (Stadtteil), Wik

Der Hohenstauffenring verlief zwischen dem Kronshagener Weg und dem Hasseldieksdammer Weg. 1905 wurde die Straße nach dem Geschlecht der Hohenstauffen benannt, aus dem von 1138-1254 deutsche Kaiser hervorgegangen waren. 1947 wurde der Hohenstauffenring in Westring umbenannt.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB