Central-Theater

Aus Kiel Wiki

Central

Aktiv
Nein
Gegründet
1951
Beendet
1985
Adresse
Eckernförder Straße 20
Kiel
Branche
Historisches Kino

Das Central war ein Kino mit ca. 930 Plätzen. Es wurde am 14. Juni 1951 eröffnet.

Die Räume wurden nachfolgend von der Tanzschule Ströhemann-Brinck verwendet, die aus der Rendsburger Landstraße 88 hierhin umgezogen ist.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Karte „Eckernförder Straße 20“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de