Silke-Reyer-Weg

Aus Kiel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Silke-Reyer-Weg
Silke-Reyer-Weg
Schild mit Erklärung
Basisdaten
Ort Kiel
PLZ 24109
Stadtteil

Mettenhof

Querstraßen Drammenweg
Plätze Heidenberger Teich
Nutzung
Nutzung Fußverkehr, Radverkehr

Der Silke-Reyer-Weg ist ein Wanderweg, der rund um den Heidenberger Teich im Stadtteil Mettenhof führt.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 21. November 2013 beschloss die Ratsversammlung einstimmig, den Weg nach der ehemaligen Stadtpräsidentin Silke Reyer (* 16. April 1940; † 25. November 2011, beides in Kiel) zu benennen.[1]

Silke Reyer war von 1978 bis 1998 Mitglied der Kieler Ratsversammlung und von 1986 bis 1998 Stadtpräsidentin.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Silke-Reyer-Weg“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: Juni 2015. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Weitere Informationen zum Thema „Silke Reyer“ in der deutschsprachigen Wikipedia