Fritz-Reuter-Straße: Unterschied zwischen den Versionen

(Unternehmen: +1)
K (Weblinks: commonscat)
 
Zeile 37: Zeile 37:
 
== Weblinks ==  
 
== Weblinks ==  
 
{{Plan}}
 
{{Plan}}
 +
{{Commonscat|Fritz-Reuter-Straße (Kiel)|Fritz-Reuter-Straße}}
  
 
== Einzelnachweise ==
 
== Einzelnachweise ==
 
<references />
 
<references />
 
[[Kategorie:Benannt nach Person]]
 
[[Kategorie:Benannt nach Person]]

Aktuelle Version vom 21. März 2020, 14:44 Uhr

Geschichte[Bearbeiten]

Ein erstes Teilstück der Fritz-Reuter-Straße wurde bereits 1903 angelegt und erhielt zunächst den Namen Bergstraße. 1918 wurde ein Teil der Schulstraße einbezogen. Auf Beschluss der städtischen Collegien vom 7. Juli 1925 erfolgte die Umbenennung beider Teile in den heutigen Namen.[1]

Er erinnert an den niederdeutschen Dichter Fritz Reuter (1810 – 1874).

Öffentliche Einrichtungen[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Fritz-Reuter-Straße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

 Commons: Fritz-Reuter-Straße – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB