Elmschenhagen

Aus Kiel Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fläche: 666,4 hadep1
Einwohner: 17.037 [1] (31. Dez. 2014)
Eingemeindung: 1. April 1939
Postleitzahlen: 24146 (Süd), 24147 (Nord)
Vorwahl: 0431
Bild von Elmschenhagen

Elmschenhagen ist ein Stadtteil der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel.

Durch den Verlauf der Bundesstraße 76, die in diesem Abschnitt den Namen Preetzer Chaussee trägt, ist der Stadtteil räumlich zerschnitten in die Teile Elmschenhagen-Nord und Elmschenhagen-Süd. Eine Verknüpfung dieser beiden Teile stellt der Elmschenhagener Kreisel her.

Öffentliche Spielflächen[Bearbeiten]

Bushaltestellen[Bearbeiten]

Fotos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Kiel Statistischer Bericht Nr. 240: Kieler Zahlen 2014, herausgegeben von der Landeshauptstadt Kiel, Bürger- und Ordnungsamt, Abteilung Statistik. Die Statistischen Jahrbücher (ab 2000) sind als PDF-Dateien abrufbar auf der Seite www.kiel.de.