Dithmarscher Straße: Unterschied zwischen den Versionen

K (+ Kat)
(+kat)
 
Zeile 31: Zeile 31:
 
== Einzelnachweise ==
 
== Einzelnachweise ==
 
<references />
 
<references />
 +
 
[[Kategorie:Benannt nach Ort in Schleswig-Holstein]]
 
[[Kategorie:Benannt nach Ort in Schleswig-Holstein]]
 +
[[Kategorie: Kopfsteinpflaster]]

Aktuelle Version vom 9. Juni 2019, 12:47 Uhr

Dithmarscher Straße

Ort
Kiel
PLZ
24113
Stadtteil
Hassee
Hist. Namen
Neue Straße
Querstraßen
Theodor-Heuss-Ring, Stormarnstraße
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Dithmarscher Straße

Geschichte[Bearbeiten]

Die Dithmarscher Straße wurde angelegt als Neue Straße. Unter diesem Namen ist sie 1902 erstmals aufgeführt im Kieler Adressbuch. Auf Beschluss der städtischen Collegien vom 7. Juni 1910[1] erfolgte die Umbenennung in den heutigen Namen, der sich auf die Landschaft im westlichen Holstein bezieht.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Dithmarscher Straße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Weitere Informationen zum Thema „Dithmarschen“ in der deutschsprachigen Wikipedia