12. Februar: Unterschied zwischen den Versionen

(1955)
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
** Etliche Kieler Betriebe (u. a. Elac und Hagenuk) müssen wegen Kohle- und Strommangel ihren Betrieb stilllegen.
 
** Etliche Kieler Betriebe (u. a. Elac und Hagenuk) müssen wegen Kohle- und Strommangel ihren Betrieb stilllegen.
  
* [[1950]]: In der [[Schleswig-Holsteinische Landesbibilothek|Landesbibliothek]] in der [[Warnemünder Straße]] wird die Ausstellung „Alt Kiel“ des Vereins [[Historische Landeshalle für Schleswig-Holstein e. V.|Historische Landeshalle]] wieder eröffnet.  
+
* [[1950]]: In der [[Schleswig-Holsteinische Landesbibilothek|Landesbibliothek]] in der [[Warnemünder Straße]] wird die Ausstellung „Alt Kiel“ des Vereins [[Historische Landeshalle für Schleswig-Holstein e. V.|Historische Landeshalle]] wieder eröffnet.
 +
* [[1955]]: In [[Ellerbek]] wird die Notfall-Wendeschleife der Straßenbahnlinie 4 an der [[Große Ziegelstraße|Großen Ziegelstraße]] in Betrieb genommen. Sie wurde 1983 wieder beseitigt.
 
* [[1957]]: In [[Elmschenhagen]] beginnen die Erdarbeiten für den Klinikneubau.
 
* [[1957]]: In [[Elmschenhagen]] beginnen die Erdarbeiten für den Klinikneubau.
 
* [[1964]]: Der [[Wellsee]]r Gemeinderat benennt den [[Kirchenberg]].
 
* [[1964]]: Der [[Wellsee]]r Gemeinderat benennt den [[Kirchenberg]].

Aktuelle Version vom 12. Februar 2020, 21:36 Uhr

Jahrestage
Januar · Februar · März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 (30)
19. Jahrhundert
  • 1804: Der Philosoph Immanuel Kant, der Namensgeber der Kantstraße, stirbt in Königsberg.
  • 1838: In Collonge-Bellerive in der Schweiz stirbt Uwe Jens Lornsen. Er war ein Vorkämpfer der Vereinigung von Schleswig und Holstein und ist der Namensgeber der Uwe-Jens-Lornsen-Schule und der Lornsenstraße.
  • 1862: Der Schreventeich geht von der dänischen Krone in den Besitz der Stadt Kiel über. Aus ihm bezieht die Stadt bis zum Ende der 1870er-Jahre ihr Leitungswasser.
20. Jahrhundert
21. Jahrhundert