Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule

(Weitergeleitet von Toni-Jensen-Schule)

Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule

Schulform
Gemeinschaftsschule
Gründung
1989
Adresse
Masurenring 6
Stadtteil
Neumühlen-Dietrichsdorf
PLZ, Ort
24149 Kiel
Träger
Landeshauptstadt Kiel
Leitung
Jörg Thomas
Website
http://www.toni-jensen-gemeinschaftsschule.de
Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule


Die Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule ist eine gebundene Ganztagsschule mit gymnasialer Oberstufe. Sie befindet sich im Stadtteil Neumühlen-Dietrichsdorf.

Angeboten werden alle Abschlüsse wie der Erste Allgemeinbildende Schulabschluss (ESA), der Mittlere Schulabschluss (MSA), die Fachhochschulreife und das Abitur.[1]

Namensgebung[Bearbeiten]

Die Schule wurde nach der SPD-Politikerin Toni Jensen benannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule war zunächst Grund-, Haupt- und Realschule. In den späten 1980er Jahren entstand eine Gesamtschulinitiative, in der sich Bürger und Lokalpolitiker aus Dietrichsdorf für eine Gesamtschule in ihrem Stadtteil stark machten. Es wurde die Vorstellung entwickelt, die Gesamtschule als Stadtteilschule zu etablieren.

Am 28. August 1989 wurde die Toni-Jensen-Gesamtschule eröffnet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Sonderbeilage der Kieler Nachrichten vom 28. Januar 2017