Technisches Hilfswerk (Länderverband HH, MV, SH)

Die hauptamtlich besetzte Dienststelle des Länderverbandes für Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk hat seinen Sitz in der Saarbrückenstraße 145.

Bis Ende 2013 hatte die Dienststelle ihren Sitz in der Schauenburgerstraße 112. Zuvor war sie in einer Villa im Niemannsweg 52 (bis Dezember 2003) untergebracht.

Das Gerätelager befindet sich auf dem ehemaligen Gelände des Katastrophenschutzzentrums im Georg-Feydt-Weg 35, in der heute noch der THW-Ortsverband Kiel untergebracht ist.