Lornsenstraße

Lornsenstraße

Ort
Kiel
PLZ
24105
Stadtteil
Brunswik
Querstraßen
Holtenauer Straße, Gerhardstraße, Adolfstraße, Feldstraße, Niemannsweg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Lornsenstraße

Die Lornsenstraße ist eine Straße im Norden des Stadtteils Brunswik, die vom Niemannsweg zur Holtenauer Straße führt.

Geschichte[Bearbeiten]

Ihr Name wurde am 16. Juli 1886 durch die Städtischen Collegien festgelegt.[1]

Er erinnert an den Vorkämpfer der schleswig-holsteinschen Freiheitsbewegung Uwe Jens Lornsen (1793–1838), nach dem auch die Uwe-Jens-Lornsen-Schule benannt ist.

Öffentliche Einrichtungen[Bearbeiten]

  • Nr. 2: Ronald McDonald Haus der McDonalds-Kinderhilfe-Stiftung
  • Nr. 14: Haus der Familie des Vereins Familienbildungsstätte Kiel e. V.

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Lornsenstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Quellen[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB