Kieler Verkehrsgesellschaft

Kieler Verkehrsgesellschaft
auch "KVG"

Logo

Historische Namen
KVAG Hafenrundfahrt AG
Aktiv
ja
Rechtsform
GmbH


Adresse
Werftstraße 233/243
24143 Kiel
Stadtteil
Gaarden-Ost
Telefon
0431 2203-0


Web
http://www.kvg-kiel.de/


Branche
ÖPNV

Am 29. Dezember 2001 wurde die traditionsreiche Kieler Verkehrs-AG (KVAG) in eine GmbH umgewandelt - die KVG Kieler Verkehrsgesellschaft mbH.[1]

Gesellschafterin der KVG ist die Landeshauptstadt Kiel mit dem Eigenbetrieb Beteiligungen als Aufgabenträger für den städtischen Personennahverkehr mit 100 Prozent.

Betriebshöfe[Bearbeiten]

Auf dem Betriebshof Werftstraße befinden sich unter anderem die Verwaltung, die Werkstatt und die Leitstelle. Hier haben auch die meisten der insgesamt 168 Linienbusse (Stand: 29. Juli 2016) ihren Standort. Die weiteren Busse werden auf einem Teilbereich des rund einen Kilometer entfernten Betriebshofes Diedrichstraße abgestellt.

Servicestellen[Bearbeiten]

  • In der Servicezentrale im Umsteiger am Hauptbahnhof (Sophienblatt) werden ebenso alle Fahrkarten im Schleswig-Holstein-Tarif wie auch Auskünfte zum Busverkehr in Kiel und den Nachbargemeinden angeboten. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis 19:00 Uhr und Samstag von 8:15 Uhr bis 16:00 Uhr.
  • Im Servicepunkt im Betriebshof Werftstraße erhält man ebenfalls Fahrkarten und Fahrplanauskünfte; daneben befindet sich hier außerdem die Abonnement-Verwaltung und das Fundbüro für Gegenstände, die in den Linienbussen verlorengegangen sind. Der Servicepunkt und das Fundbüro sind geöffnet montags bis freitags von 7.00 bis 17.00 Uhr. Für Anfragen nach verlorenen Gegenständen wird auch ein Online-Formular angeboten.[2]

Partner[Bearbeiten]

Die KVG ist Partner im Verkehrsverbund Region Kiel (VRK), dessen Verkehrsgebiet tariflich in den landesweit gültigen Schleswig-Holstein(SH)-Tarif integriert ist.[3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kieler Verkehrsgesellschaft – Sammlung von Bildern

Karte „Betriebshof Werftstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Weitere Informationen zum Thema „Kieler Verkehrsgesellschaft“ in der deutschsprachigen Wikipedia
  2. Fundbüro auf kvg-kiel.de, abgerufen 29.11.2016
  3. Schleswig-Holstein-Tarif und Verkehrsverbund Region Kiel auf kvg-kiel.de, abgerufen 29.11.2016