Kieler Straße

Kieler Straße

Ort
Kiel
PLZ
24143
Stadtteil
Gaarden-Ost
Querstraßen
Werftstraße, Schulstraße, Elisabethstraße, Kaiserstraße
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name Kieler Straße wird erstmals erwähnt im Protokoll einer Gaardener Gemeinderatssitzung vom 1. September 1874. 1875 ist sie aufgeführt im Kieler Adressbuch. Auf Beschluss des Gemeinderates vom 8. Februar 1877 wird die Verlängerung bis zur Kaiserstraße in die Kieler Straße einbezogen.

Im Jahr 2000 wird der Bereich der Kieler Straße zwischen dem selbständigen Gehweg zur Werftstraße und der Schulstraße ebenfalls teileinbezogen. Hier entsteht eine verkehrsberuhigte Mischfläche.[1]

Unternehmen[Bearbeiten]

Historische Unternehmen[Bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Kieler Straße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB