Flötenhalterweg

Flötenhalterweg

Ort
Kiel
PLZ
24107
Stadtteil
Suchsdorf
Querstraßen
Steinberg, An der Au
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr

Der Flötenhalterweg ist ein Fußweg im Suchsdorfer Wohngebiet “An der Au“, der nach Osten von der Straße Steinberg abgeht und in den Hufenweg mündet.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Straßenname wurde von der Ratsversammlung am 17. Januar 2002 festgelegt. Die Straßen im Neubaugebiet "An der Au" tragen nach einem Vorschlag des Ortsbeirats die Namen von alten Gemarkungen.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Flötenhalterweg“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB