Feuerbachstraße

Feuerbachstraße

Ort
Kiel
PLZ
24107
Stadtteil
Suchsdorf, Klausbrook
Querstraßen
Klausbrooker Weg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Feuerbachstraße

Die Feuerbachstraße ist eine Straße im Suchsdorfer Teil des Wohngebietes Klausbrook. Sie umspannt an drei Seiten einen rechteckigen Bereich, dessen vierte Seite durch den Klausbrooker Weg gebildet wird.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name wurde am 17. November 1983 von der Ratsversammlung festgelegt.[1] Er erinnert an Prof. Dr. Paul Johann Anselm von Feuerbach (* 14. November 1775 in Hainichen; † 29. Mai 1833 in Frankfurt/Main). Feuerbach war von 1802 bis 1804 Professor für Kriminalrecht und Universitätssyndikus in Kiel. [2]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Feuerbachstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Weitere Informationen zum Thema „Anselm von Feuerbach“ in der deutschsprachigen Wikipedia