Elmschenhagener Kreisel

Elmschenhagener Kreisel

Ort
Kiel
PLZ
24146, 24147
Stadtteil
Elmschenhagen
Querstraßen
Preetzer Chaussee, Wiener Allee, Reichenberger Allee
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Rampen zum Elmschenhagener Kreisel (im Hintergrund)

Der Elmschenhagener Kreisel ist ein kreisförmig angelegter Verkehrsknotenpunkt im Verlauf der Bundesstraße 76. Die Wiener Allee wird hier über die Preetzer Chaussee hinweg geführt und verbindet so den nördlichen und den südlichen Teil Elmschenhagens.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name wurde mit Beschluss der Kieler Ratsversammlung vom 15. November 2001 festgelegt.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Elmschenhagener Kreisel“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB