Dr. Carl Hahn KG

Dr. Carl Hahn
auch "Hygiene- und Medizinbedarf
Dr. Carl Hahn KG"

Aktiv
Nein
Rechtsform
KG
Adresse
Theodor-Heuss-Ring 140
24143 Kiel
Stadtteil
Gaarden-Süd / Kronsburg
Branche
Hygiene- und Medizinbedarf

Die Firma Hygiene- und Medizinbedarf Dr. Carl Hahn KG hatte ihren Sitz in der Segeberger Straße 40-42 (heute Theodor-Heuss-Ring).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Firma wurde 1948 durch den Unternehmer Carl Hahn (* 4. März 1894 in Nové Hrady, Böhmen; † 5. Juni 1961 in Knokke-Heist, Belgien[1]) gegründet. 1947 entwickelte er für den deutschen Markt Tampons und brachte 1948 die Marke o.b. auf den Markt. 1974 wurde die Firma durch den amerikanischen Pharmazie- und Konsumgüterhersteller Johnson & Johnson übernommen.

Nach dem Wegzug der Firma wurde mit Beschluss der Kieler Ratsversammlung vom 21. November 2002 ein Nutzungskonzept „Sondergebiet Johnson & Johnson“ erstellt.[2] Die Betriebshallen wurden weitgehend abgerissen und der Wegeverlauf des Sieversdieks wurde zugunsten einer Flächenzusammenlegung geändert.

Auf der so entstandenen Gewerbefläche befindet sich heute der Hornbach-Baumarkt.

Das frühere Verwaltungsgebäude blieb erhalten; in ihm befindet sich heute das McFit-Fitnessstudio.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Karte „Dr. Carl Hahn KG“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Weitere Informationen zum Thema „Carl Hahn“ in der deutschsprachigen Wikipedia
  2. Erläuterungsbericht zur Änderung des Flächennutzungsplanes (PDF) auf kiel.de, abgerufen 11. Januar 2018