Ahlmannstraße

Ahlmannstraße

Ort
Kiel
PLZ
24118
Stadtteil
Ravensberg (Stadtteil)
Querstraßen
Westring, Hansastraße
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Ahlmannstraße

Die Ahlmannstraße verbindet die Hansastraße zwischen der Gutenbergstraße und der Schauenburgerstraße mit dem Westring.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Straßenname wurde am 9. Juli 1907 durch die Städtischen Collegien festgelegt.[1]

Er erinnert an den Bankier Dr. Wilhelm Hans Ahlmann (1817 – 1910).

Verkehr[Bearbeiten]

Die Ahlmannstraße bildet auf ihrer gesamten Länge eine Fahrradstraße.

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Ahlmannstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB