1849



Januar[Bearbeiten]

Februar[Bearbeiten]

März[Bearbeiten]

  • 19. März: Der Großadmiral Alfred (von) Tirpitz, nach dem später der Marinehafen benannt wurde, wird geboren.

April[Bearbeiten]

  • 5. April: Seegefecht bei Eckernförde:
    • Die Schleswig-Holsteinische Armee erobert die dänische Fregatte "Gefion", nach der die Gefionstraße benannt ist.
    • Der Unteroffizier Ludwig Theodor Preußer, nach dem später die Preußerstraße benannt wurde, stirbt bei der Explosion des dänischen Kriegsschiffes "Christian VIII".

Mai[Bearbeiten]

  • 21. Mai: Der Oberst Hans Joachim von Sachau, Namensgeber der Sachaustraße, stirbt in Christiansfeld an den Folgen einer Verletzung aus der Schlacht bei Kolding.
  • 26. Mai: Der Namensgeber der Deliusstraße, Hauptmann Karl Heinrich von Delius, fällt bei der Belagerung von Fredericia im Ersten Schleswig-Holsteinischen Krieg.

Juni[Bearbeiten]

Juli[Bearbeiten]

August[Bearbeiten]

September[Bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten]

November[Bearbeiten]

Dezember[Bearbeiten]